Mobile Massage

                                                             Foto: Strato/Fotolia

Mobile Massage und Büromassage in der betrieblichen Gesundheitsförderung

►  Leistung fördern und Kosten sparen!

Die Ausfallkosten durch Krankheit liegen derzeit bei durchschnittlich 3.598 EUR pro Mitarbeiter und Jahr. Das ergibt jährlich etwa 129 Mrd. EUR krankheitsbedingte Ausfallkosten, die an erster Stelle auf die stark angestiegenen Stress-Belastungen im Berufs- und Alltagsleben zurückgeführt werden können.

Die Erhaltung von Gesundheit und Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter ist daher für viele Unternehmen zur Sicherung des wirtschaftlichen Erfolges überlebenswichtig geworden.

Motivierte und gesunde Mitarbeiter sind für die Unternehmen die zukunftsweisende Aufgabe im Wettbewerb mit anderen Mitbewerbern.

Hier ist die mobile Massage eine beliebtesten und zugleich wirksamsten betrieblichen Gesundheitsmaßnamen mit dem Fokus auf Wohlbefinden statt Stress am Arbeitsplatz (mehr lesen...).

Die regelmäßige Massage wirkt positiv auf den ganzen Menschen. Sie löst Verspannungen und der Stoffwechsel wird aktiviert. So wird die Durchblutung von Muskeln, Haut, Sehnen und Bindegewebe gefördert. Durch die Freisetzung von Botenstoffen zur Unterdrückung der Schmerzwahrnehmung und  Bildung von Stresshormonen als auch solchen, die die Ausschüttung von Glücks- und Entspannungshormonen (Endorphine) wie  z.B. Serotonin und Oxytocin fördern, ist die Massage eine wirksame Maßnahme gegen alle Stresssymptome und nachhaltiger Unterstützung der psychischen und physischen gesundheitlichen Ressourcen.

Mit mobiler Massage stärken Sie Ihren Mitarbeitern den Rücken und machen Gesundheits- und Burn-Out-Prophylaxe verbunden mit allen positiven Effekten für die Förderung der humanen Ressourcen und den wirtschaftlichen Erfolg Ihres Unternehmens.

Als medizinische  Massagefachkräfte sind wir aufbauend auf profunden Kenntnissen in ganzheitlicher Gesundheitspraxis, Personal Training und Resilienz / Entspannungstraining bestens für die Unterstützung Ihres Unternehmens auf dem Weg zu einem gesunden Betrieb geeignet.

 

Wir bieten Ihnen mitarbeiterorientierte Lösungen, beraten Sie gerne vor Ort und erstellen Ihnen ein individuell passendes Angebot.

Besonders empfehlen wir im betrieblichen Gesundheitsmanagement die 

Klang - und Bodyfeeling - Anti - Stress - Session  

Tiefenentspannung mit Akupressur, Cranio und Klangschalen

Eine besonders wertvolle Entspannungsintervention zur Prävention bei Stress und Burn Out.

Die Empfänger haben je 20 Minuten Zeit, sich tief zu entspannen, während Sie mit Akupressur, Cranio, Klangschalen und Stimmgabeln von zwei Anwendern zugleich behandelt werden. 

Îhre Mitarbeiter genießen eine äußerst wohltuende und regenerierende Kombination aus verschiedenen Arbeitstechniken der Körperarbeit für ihre Work/Life Balance. Nach dieser einzigartigen Klang - und Body - Feeling Session können sie wieder mit frischer Energie in ihren Alltag durchstarten.                                               

 

Preise für unsere mobilen Angebote

Mobile Massage (Stuhl) 20 Minuten:                 15 EUR

Mobile Massage (Liege) 20 Minuten:                 18 EUR

                  

Mobile Massage (Liege) 20 Minuten Klang-

und Body- Feeling Massage (2 Anwender)          29 EUR


Bürogymnastik (Rücken, Schulter,

Nacken) im Gruppentraining mit bis

zu 10 Personen) je Kursstunde                          60 EUR


Stark im Job mit Mobiler Massage 

Mittlerweile ist die Betriebliche Gesundheitsförderung eine wichtige Aufgabe für erfolgreiche Unternehmen geworden.

Durch die stetig zunehmende Arbeitsverdichtung fühlen sich Arbeitnehmer mit zunehmendem Leistungsdruck belastet, der zu den alltäglichen psychischen und physichen Belastungen noch hinzukommt.

Multitasking, überwiegende Bildschirmtätigkeit, Unterbrechung der Arbeitsabläufe und Bewegungsmangel führen schleichend unbemerkt zu körperlicher und psychischer Anspannung.

Bei Dauerbelastung machen sich die seelischen Missempfindungen auch über den Körper bemerkbar (Symptomverschiebung) und können so zu Verspannungen, Rücken,- Schultern,- Nacken,- Beschwerden und anderen körperlichen Missempfindungen führen.

Anzeichen einer psychischen Überlastung äußern sich in Form von geistiger und emotionaler Erschöpfung, verbunden mit allgemeiner Gereiztheit und reduzierter Leistungsfähigkeit.

Regelmäßige Massage ist nach aktueller Studienlage geeignet, in diesen krankmachenden Prozess nachhaltig positiv einzuwirken und die gesundheitlichen Kräfte im Menschen zu verstärken. 

Mit mobiler Massage erhalten Sie Gesundheit, Arbeitsfähigkeit und Produktivität Ihrer Mitarbeiter.

Siehe auch Stressreport Deutschland 2012 (PDF)

 

Wissen

Aktuelle Studien der Krankenkassen bestätigen die positive gesundheitliche Wirkung der Massagen auf die Gesundheit der Mitarbeiter. Fehlzeiten als auch Krankheitstage konnten bei regelmäßiger Massage deutlich reduziert werden.

 

Siehe auch Krankenkassenstudie: https://www.aok-bgf.de/bundesweit/gesundheitsfoerderung/zahlt-bgf-sich-aus.html



Betriebskosten

Massagen am Arbeitsplatz sind als Maßnahmen zur betrieblichen Gesundheitsförderung sind gem. § 3 Nr. 34 ESTG mit bis zu 500 EUR pro Mitarbeiter und Jahr zu 100 % lohnsteuerfreie Betriebsausgaben.

Siehe auch: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/mittelstand/steuerbonus-fuer-gesunde-mitarbeiter/3224508.html



                                                                                                                                      zurück zur Übersicht